Restaurierte Haustüren in der Bundschuhstraße, Dresden

Generalreparatur – d.h. an beiden Haustüren wurden folgende Arbeiten vorgenommen:
Holzreparaturen, komplett neue Verglasung, die alten Farben und Farbrückstände wurden abgenommen, und in dem originalen, historischen Farbton Blau (Farbe von „Kreidezeit“, natürliches Pigment) gestrichen
Aufarbeitung aller originalen Beschläge / Türgriffe – teilweise verlegt, neu verleimt und vor Ort an die Bausubstanz angepasst


 

Altes Scheunentor

Das Tor einer historischen Scheune wurde aus Lerchenholz neu gebaut, so wie es die Tradition vorgab. Die noch gut erhaltenen Original-Scharniere wurden wieder angebracht, auch nach über hundert Jahren tun sie ihren Dienst.
Bretter in Nut-und-Feder-Verarbeitung.